Bürgerinitiative Pro Grün für Feucht und Moosbach

Bis zum 17. September 2018 sind Sie gefragt! 

Vom 2. Juli bis 17. September 2018 liegen die Unterlagen öffentlich im Bauamt des Marktes Feucht aus und können zu den Öffnungszeiten eingesehen werden. Zusätzlich sind sie auf der Homepage des Marktes Feucht eingestellt: www.feucht.de. Während der elf Wochen können Einwendungen vorgebracht werden. Gleichzeitig werden auch andere Behörden und sonstige Träger öffentlicher Belange am Verfahren beteiligt und um Stellungnahme gebeten. Schreiben Sie eine Einwendung oder benutzen Sie unsere vorformulierten Einwendungen und geben Sie diese bis zum 17. September 2018 im Rathaus ab. Jede Einwendung muss im Gemeinderat behandelt werden! Gestalten Sie aktiv die Zukunft in Feucht und Moosbach! 

Worum geht es genau? Wie ist das Verfahren? Wie ist der zeitliche Ablauf?
Diese Fragen beantworten wir unter Worum geht es?

Warum sind wir dagegen? Was spricht gegen die Änderung des Flächennutzungsplans? Wie kann ich eine Einwendung einreichen und was soll ich da reinschreiben?
Diese Fragen beantworten wir unter Unsere Argumente

Was haben wir bisher erreicht? Wie sind die unterschiedlichen Meinungen? Wie wird in der lokalen Presse argumentiert?
Alle Pressemeldungen finden Sie hier Presse

Welche Aktionen gibt es? Wie kann ich unterstützen? Wo kann ich unterschreiben?
Alle aktuellen Termine und auch einen Überblick über schon gelaufene Veranstaltungen finden Sie hier Termine

Wir fragen uns:
Muss Feucht immer größer werden? Wo sind die Grenzen?
Für den Erhalt von wertvollen Naturflächen auch vor Ihrer Haustür!
Nur wenn wir uns zusammenschließen können wir wirkungsvoll agieren!